Das Bidet – ein praktisches Sitzwaschbecken für die Intimhygiene

Toilette, Waschbecken und Dusche sind in deutschen Badezimmern Standard, doch ein Bidet besitzen nur die wenigsten. Warum das so ist? Das hat historische und klimatische Gründe. Denn in Frankreich und Italien, wo das Bidet wahrscheinlich um 1700 zuerst genutzt wurde, ist es bis heute ein Muss in der Badezimmereinrichtung. Es dient der Reinigung des Intimbereiches sowie Füßen und ist eine hygienisch sinnvolle Ergänzung zur Toilette. Vor allem in südeuropäischen Ländern, im arabischen Raum und Lateinamerika wird entspannter mit dem Thema Intimhygiene umgegangen als in Nordeuropa. Doch trotz der anfänglichen Scheu vor dem Intimwaschbecken, zieht das Bidet mittlerweile auch in immer mehr deutsche Haushalte ein. Denn es eignet sich nicht nur zur Körperreinigung nach dem Toilettengang, sondern bietet auch für ältere oder körperlich beeinträchtigte Menschen eine gute Ergänzung zu Dusche und Badewanne.

Toilette, Waschbecken und Dusche sind in deutschen Badezimmern Standard, doch ein Bidet besitzen nur die wenigsten. Warum das so ist? Das hat historische und klimatische Gründe. Denn in... mehr erfahren »
Fenster schließen
Das Bidet – ein praktisches Sitzwaschbecken für die Intimhygiene

Toilette, Waschbecken und Dusche sind in deutschen Badezimmern Standard, doch ein Bidet besitzen nur die wenigsten. Warum das so ist? Das hat historische und klimatische Gründe. Denn in Frankreich und Italien, wo das Bidet wahrscheinlich um 1700 zuerst genutzt wurde, ist es bis heute ein Muss in der Badezimmereinrichtung. Es dient der Reinigung des Intimbereiches sowie Füßen und ist eine hygienisch sinnvolle Ergänzung zur Toilette. Vor allem in südeuropäischen Ländern, im arabischen Raum und Lateinamerika wird entspannter mit dem Thema Intimhygiene umgegangen als in Nordeuropa. Doch trotz der anfänglichen Scheu vor dem Intimwaschbecken, zieht das Bidet mittlerweile auch in immer mehr deutsche Haushalte ein. Denn es eignet sich nicht nur zur Körperreinigung nach dem Toilettengang, sondern bietet auch für ältere oder körperlich beeinträchtigte Menschen eine gute Ergänzung zu Dusche und Badewanne.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 2
HATRIA Daytime Bidet
HATRIA Daytime Bidet
302,26 € *
HATRIA Daytime Bidet
HATRIA Daytime Bidet
349,86 € *
HATRIA Daytime Evo Bidet
HATRIA Daytime Evo Bidet
426,02 € *
HATRIA Nido Bidet
HATRIA Nido Bidet
352,24 € *
HATRIA Nido Bidet
HATRIA Nido Bidet
224,91 € *
HATRIA Stand-Bidet Fusion
HATRIA Stand-Bidet Fusion
572,39 € *
HATRIA Wand-Bidet Erika Pro Q
HATRIA Wand-Bidet Erika Pro Q
376,04 € *
HATRIA Wand-Bidet Fusion
HATRIA Wand-Bidet Fusion
585,48 € *
1 von 2

Im Duschking Sortiment finden Sie moderne Bidets für das heimische Bad

Die Auswahl an Bidets in unserem Onlineshop lässt keine Wünsche offen. Denn die verschiedenen Badkeramik-Serien passen hervorragend zu anderen Sanitärprodukten aus unserem Sortiment. Ob die oval designte Daytime-Kollektion mit abgerundeten Kanten, unsere Nido Modelle mit besonders tiefem, rund gegossenem Becken oder die quadratische Erika Pro Serie – für jeden Badezimmerstil finden Sie bei uns das passende Bidet. Setzen Sie alternativ auf eine Konsole aus Bidet und WC, die mit einer klappbaren Holzabdeckung ganz bequem in eine Sitzgelegenheit verwandelt werden kann. Das ist die ideale Kombination für Nischen oder kleine Badezimmer.

Das klassische Bidet richtig nutzen – Tipps und Hinweise

Die Intimreinigung mit einem Bidet ist wesentlich hygienischer als die ausschließliche Nutzung von Toilettenpapier. Um den Genitalbereich und die anale Zone nach dem Toilettengang zu säubern, wird beim klassischen Bidet zunächst der Abfluss verschlossen und angenehm warmes Wasser über die integrierte Armatur eingelassen. Für das Sitzbad kann entweder die bloße Hand oder ein Waschlappen genutzt werden. Wichtig ist, keine Reinigungszusätze wie Seife zu verwenden, um die empfindliche Haut im Intimbereich nicht zu reizen. Zum Abschluss wird der gesäuberte Bereich mit einem extra dafür bereitgelegten Handtuch oder Toilettenpapier abgetrocknet. So einfach und sauber ist die Benutzung eines modernen Bidets, das Sie bei Duschking in verschiedenen Varianten bestellen können.

Angeschaut